Die Vorteile einer Hausapotheke bieten wir allen unseren Kunden - unabhängig von Ihrer Krankenkasse!

Arzneiservice: Arzneimittelsicherheit & -überlick:

Alle Arzneimittel, die Sie einnehmen oder eingenommen haben - egal, ob verschrieben oder selbst gekauft - werden in Ihre persönlichen Medikationsliste aufgenommen. Sobald Sie ein neues Medikament bei uns bekommen, überprüfen wir Ihre Gesamtmedikation auf eventuelle Risiken, Kontraindikationen, Wechsel- und Nebenwirkungen und können Schaden schon im Vorfeld abwenden.
Auf Wunsch erhalten sie jederzeit einen Ausdruck Ihrer Medikationsliste, z.B. einfach als Überblick oder für ein weiterführendes Gespräch mit Ihrem Hausarzt.

Lieferservice:

Wenn Sie verhindert sind zu uns zu kommen, liefern wir Ihnen die gewünschten Artikel gerne zu Ihnen nach Hause.

Bonusservice:

Als Dank für Ihre Kundentreue erhalten Sie einen Rabatt von 3% auf Freiwahlartikel (wie Körperpflegemittel, Nahrungsergänzungsmittel, Krankenpflegeartikel, Inkontinenzprodukte, Zahnpflegemittel etc.).
Dieser Bonus steigt auf 5%, wenn Ihr Jahresumsatz mit diesen Waren höher als 250.- Euro ist.

Pharmazeutisches Management - Blisterservice:

Bestimmte Patientengruppen unterstützen wir auch erheblich erweitert. - Fragen Sie uns!

Wenn Sie den Überblick über Ihre Arzneimitteleinnahme verlieren, können Sie von uns eine Zusammenstellung Ihrer Medikamente in Form eines Wochenblisters (Montag bis Sonntag, von morgens bis nachts) entsprechend der ärztlichen Dosierungsanweisung gegen eine geringe Gebühr erhalten.


Einfacher und sicherer kann Ihre Arzneimitteleinnahme nicht sein!

Wochenende und Sie haben mal wieder keine Medikamente?
Wir erinnern Sie gerne telefonisch oder per Fax, sich rechtzeitig ein Folgerezept ausstellen zu lassen.

Check-up-Service:

Wir können helfen, Risikofaktoren rechtzeitig zu erkennen, das Stichwort ist "aktive Gesundheitsvorsorge".
Gegen eine Schutzgebühr bestimmen wir:

       den Body-Mass-Index (BMI)            den Körperfettanteil
       den Blutzucker                                das Gesamtcholesterin
       den Blutdruck